Rügen Urlaub

im Ostseebad Binz


Kontakt über:

Ramona Zeuke
Zinglingstraße 22
18609 Ostseebad Binz


Tel.: 03 83 93 / 32 904
Fax: 03 83 93 / 32 905

Ferienwohnunb Binz
Ferienwohnungen Ostseebad Binz - Insel Ruegen

Ferien im Ostseebad Binz


Liebe Gäste,


wenn Sie einen abwechslungsreichen Urlaub in einem schönen Seebad genießen möchten, sind Sie auf der Ostseeinsel Rügen genau richtig. Alle Möglichkeiten für einen gelungenen Urlaub werden Sie hier finden - und das nicht nur im Sommer, sondern zu jeder Jahreszeit.

Unter den bekanntesten Orten der Insel ist Binz nicht nur das größte, sondern auch das schönste Ostseebad auf Rügen. Der schier endlose weiße, feinsandige Strand, an einer der schönsten Buchten der Prorer Wiek gelegen, ist umgeben von den ausgedehnten Buchenwäldern der Granitz.
Die 4,2 km lange Strandpromenade, die Hauptstraße, die zahlreichen schmucken weißen Häuser in der typischen Bäderarchitektur und die vielen Cafés, Restaurants und Läden laden ein zum Bummeln und zur gemütlichen Einkehr.

Binz ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Schönheiten der Insel kennen zu lernen. Hierzu gehört unter anderem der "Rasende Roland", eine dampfbetriebene nostalgische Eisenbahn, sowie zahlreiche Museen und Ausflugsziele, welche auch gut mit Schiffen von der Seebrücke Binz zu erreichen sind.

Wenn Sie sich für einen Ostseeurlaub entschieden haben, würde ich Sie gerne als Gast in einer meiner Ferienwohnungen begrüßen. Mein Haus wurde 2005 erbaut und ist in ruhiger Lage umgeben von Gärten in einer ruhigen Wohngegend.



Die Wohnungen


sind ca. 10 Gehminuten sowohl vom Ortskern als auch vom Strand entfernt, in grüner und ruhiger Umgebung gelegen. Sie verfügen über eine sehr gute Ausstattung und wurden vom Fremdenver-kehrsverein Binz mit dem Prädikat "Drei Sterne" eingestuft.

Sie können wählen zwischen einer kleinen Wohnung für 2 Personen oder einer großen für 3 Personen (Aufbettungen sind möglich). Die genaue Beschreibung entnehmen Sie bitte der jeweiligen Seite.

Fragen Sie auch nach Sonderangeboten, welche ich außerhalb der Hauptsaison gerne auf Ihre Wünsche abstimme.

Auch für Radfahrer und Wanderer gibt es interessante und schöne Ausflugsziele, welche gut mit Fahrten im "Rasenden Roland" kombiniert werden können, beispielsweise nach Hiddensee oder Mönchgut.



Rügenimpressionen

Arkona Leuchttuerme
Arkona Leuchttuerme
Koenigsstuhl Kreidekueste
Koenigsstuhl Kreidekueste
Ostseebad Binz Bummelmeile
Ostseebad Binz Bummelmeile
Ostseebad Binz Seebruecke
Ostseebad Binz Seebruecke

Rügen von A bis Z: Lancken-Granitz, Huegelgrab

Wer nach Mönchgut will, fährt an Lancken-Granitz vorbei. Dabei bietet das Dorf (ca. 390 Ew.) einige Sehenswürdigkeiten: Von der Andreaskirche stammt der Chor aus dem Jahre 1443. Das Pfarrhaus ist ein Fachwerkbau, das 1770 errichtet wurde. In unmittelbarer Nähe des Ortes befinden sich die bekanntesten Großsteingräber Rügens. Ackerbauern und Viehzüchter errichteten die im Volksmund "Hünengräber" genannten Grabanlagen vor mehr als 4000 Jahren. Seine Grabkammern sind gut erhalten.
Von Lancken-Granitz führt eine sehr schöne Kastanienallee zum Jagdschloss Granitz hinauf. Die Kopfsteinpflaster-Straße ließ der Fürst zu Putbus im vorigen Jahrhundert anlegen. Neben einem Hotel und gastronomischen Einrichtungen gibt es auch noch mehrere Appartementhäuser. Der Ort ist ein idealer Ausgangspunkt für Radwanderungen.